Vereinigung Ehemaliger Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Ostring, Bochum

Home Mitgliedschaft Unsere Ziele Berichte Newsletter Portal Impressum Historie


Zurück Nach oben Weiter

Brief zum Chronikversand 2004

Bochum, den 20. Dezember 2004

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Ehemalige,
liebe Oberprimaner und Abiturienten des Jahres 2005,

Sie alle gemeinsam grüßen wir herzlich.

Gleich zu Beginn nennen wir als einen Termin den

Dämmerschoppen am Freitag, 4. Februar 2005
ab 18:30 Uhr
Ort: „Gesellschaft Harmonie“, Gudrunstraße 9, Bochum.

Bitte Anmeldung bis 20. Januar 2005 bei Oliver Lohkamp – vorzugsweise per Mail, Fax oder Brief.

In veränderter Form möchten wir eine alte Tradition neu beleben – Ehemalige mit Oberprimanern sich begegnen zu lassen. Informell, wie sich die Gruppen mischen und zusammensetzen, möchten wir Oberprimanern – kurz vor der Schwelle zur endgültigen Wahl des weiteren Bildungs- oder Studienganges und der Vorauswahl der beruflichen Tätigkeit – den Service ermöglichen, mit Ehemaligen verschiedener Altersstufen zu sprechen. Die Ehemaligen, die dazu bereit sind, mögen von Ihren Erfahrungen je nach ihrer Perspektive im Gespräch zur Verfügung stehen und mitteilen; das kann das momentane Erleben und Blickfeld derer, die in der Ausbildung oder jung gestartet im Beruf sind, sein; die älteren Ehemaligen können ihre länger dauernde Erfahrung in ihrer beruflichen Ausrichtung und Tätigkeit vermitteln.

Mit diesem Brief schreiben wir gleichermaßen die Mitglieder unserer Gemeinschaft und die Abiturienten dieses Jahres an und senden allen jeweils ein Exemplar der Chronik, den Mitgliedern als Jahresgabe, den neuen Abiturienten als Einladung, unserer Gemeinschaft beizutreten. Das kann mittlerweile auch per Internet geschehen.

Im Herbst 2004 ist es leider zu einer terminlich sehr unglücklich knappen Information über das Schulfest gekommen. Wir haben „mit Ach und Krach“ und äußerst kurzfristig noch reagieren können; wer sich bei uns mit seiner eMail-Adresse gemeldet hatte, dem konnten wir frühere Nachricht zukommen lassen. Per Post und Papier ging es natürlich nur mit der üblichen Dauer, und wir bitten alle um Nachsicht, wenn die Nachricht sehr knapp, bestenfalls am Tage der Veranstaltung einging. Wir haben den Vorgang zum Anlass genommen, das Zusammenwirken mit der Schulleitung und mit denjenigen, die sich um den „Informationshaushalt“ an der Schule kümmern, zu verbessern. So hat die Schule mittlerweile einen neu gestalteten, sehr schönen Internet-Auftritt, und wir werden uns ergänzend dahin auch melden. Die Vereinigung selbst hat die Adresse

www.ehemalige-gao.de

Auf Dauer bleiben wir darauf angewiesen, dass ehemalige Schülerinnen und Schüler nicht nur in die Internet-Seite schnuppern oder per eMail anfragen, sondern sich auch finanziell durch Mitgliedschaft in der Vereinigung an den unausweichlichen Kosten beteiligen. Der Beitrag war seit 1958 10 DM, soweit hier bekannt. Er ist mit der Umstellung auf Euro noch einmal herabgesetzt worden auf 5 €/Jahr. Das sollte verkraftbar sein – umso mehr danken wir aber denjenigen, die aus dem Volleren schöpfen können und ihren Obolus großzügig nach oben erweitern.

Bei der Lektüre der Chronik viel Freude, und zum Schluss

bitten wir dringend diejenigen, die zu der Veranstaltung (Dämmerschoppen – Begegnung Ehemalige / Abiturienten und Oberprimaner, Selbstzahlung ist vorgesehen) am 4. Februar 2005, 18:30 Uhr in der Harmonie, zu kommen gedenken, sich bis 20. Januar 2005 anzumelden (Näheres siehe oben).

Mit den besten Wünschen für die Festtage und das Jahr 2005 verbleiben wir
mit besten Grüßen

Dr. Egon Peus Jürgen Frania Oliver Lohkamp
1. Vorsitzender 2. Vorsitzender Informatik

Sie können dieses Dokument auch hier im PDF-Format downloaden.

Zurück Nach oben Weiter


Home ] Mitgliedschaft ] Unsere Ziele ] Berichte ] Newsletter ] Portal ] Impressum ] Historie ]

Stand: 24. Oktober 2007
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@ehemalige-gao.de
Copyright © 2004-2007 Vereinigung Ehemaliger Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Ostring, Bochum
Webdesign und Portalhosting gesponsort von Oliver Lohkamp EDV-Systeme